HEISSE WAMMER. Ein eiskalter zweiter Teil 15+


Spiel: Irene Winter, Torsten Gesser
Regie: Hans-Jochen Menzel

Unerhörte Gemeinheiten rütteln am Nervenkostüm des frischen Polizeipräsidenten a.D. Hagen, der sich endlich eines ruhigen Lebensabends versichern und unerkannt anonym, gut und betreut leben will. Nur noch Privatmann sein: Welt geh raus – Gefühl komm´ rein!

Aber alles kommt anders…

In einem kreuzgefährlichen Kampf verteidigt er seine Privatsphäre und die Anonymität aller Menschen – das unkontrollierte Verbrechen aber versinkt im eigenen Datensammel-Wahn. Und wenn dann noch die Vergangenheit die Gegenwart zu verschlingen droht, gibt es keine Ruhe, sondern – in Abwesenheit jedweder linearen Kausalität – blutige Exzesse um einen Schatz.

Was als romantisch-dunkle Komödie beginnt, endet als Kriminal-Groteske härtester Gangart.

Puppen: Thomas Klemm

Nächste Veranstaltungen

Nächster Termin

HEISSE WAMMER. Ein eiskalter zweiter Teil

Buchen Sie ein Ticket